Niederlande: Radwege produzieren Solarstrom

DMZ –INTERNATIONAL ¦ Patricia Jungo ¦  

 

Im Paradies der Radfahrer schlängeln sich 35‘000 Kilometer Radwege durch das ganze Land. Auf zwei Radrouten wird sogar noch Solarstrom erzeugt. Die elektrifizierten Radwege sind unter der Verantwortung des Bauunternehmens BAM Royal Group sowie des Unternehmens Wattway.

 

Letztere Firma stellt die Wattway Pack Solarpanels zur Verfügung. Diese sind vor kurzem auf 1’000 Quadratmetern Radweg in der Provinz Noord-Holland fixiert worden. Auch in der Provinz Noord-Brabant wurden weitere 1.000 Quadratmeter Radweg mit Panels ausgestattet.

 

Der Vorteil im Vergleich zu anderen Projekten gründet darin, dass dafür keine neuen Radwege gebaut werden mussten. Die Panels von Wattway konnten ganz einfach auf der bereits bestehendenen Infrastruktur angebracht und verklebt werden. Dabei ist jedes Panel in mehrere Schichten Kunstharz integriert, welcher die Aufgabe hat die empfindliche Technik vor der Belastung durch den täglichen Radverkehr zu schützen. Ein Batteriesystem speichert die gewonnene Energie. Die ursprünglich 2015 entwickelten Wattway Pack Panels kamen bisher in mehr als 50 Pilotprojekten weltweit zum Einsatz - auf der Straße und auch auf Radwegen.

 

Seit 2019 sind sie im Handel erhältlich. Wie das Unternehmen berichtet, wurde die Effizienz der Panels seitdem fortlaufend optimiert. So gelang es in den vergangenen Jahren die Panels von 119 Wp/m2 auf 148 Wp/m2 zu verbessern. Mit dem Testprojekt in den Niederlanden sollen im ersten Jahr mindestens 160 MWh erneuerbare Energien erzeugt werden. Es ist geplant, das Projekt für mindestens fünf Jahre zu überwachen und zu warten.

 

 

 

±www.Wattway/trendsderzukunft.de± 

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0