Medien / Presse

Medien / Presse  · 22. Februar 2024
DMZ – MEDIEN/PRESSE / MM ¦ AA ¦ Bern - Die Schweizer Medienlandschaft sieht sich angesichts der digitalen Transformation mit erheblichen Herausforderungen konfrontiert. Sinkende Nutzung traditioneller Medienangebote und rückläufige Werbeeinnahmen beeinflussen die Vielfalt des Medienmarktes. Ein Postulatsbericht, verabschiedet vom Bundesrat in seiner Sitzung am 21. Februar 2024, präsentiert verschiedene Modelle für eine zukunftsgerichtete staatliche Medienförderung. Der Bundesrat...
Medien / Presse  · 24. Januar 2024
DMZ – POLITIK ¦ MM ¦ Lena Wallner ¦ Wien – Der Verfassungsausschuss behandelte heute das Volksbegehren "GIS-Gebühren Nein", das die Abschaffung sämtlicher ORF-Gebühren fordert. Die Proponent:innen, darunter Marcus Hohenecker, vertreten die Meinung, dass über 90 % der Bürger:innen gegen die Gebühren sind. Das Volksbegehren wird im Nationalratsplenum weiter diskutiert. Oppositionsanträge zu ORF-Reformen und Maßnahmen gegen Fake-News wurden vertagt. In der Sitzung des...

Medien / Presse  · 10. Januar 2024
DMZ – IN EIGENER SACHE / MM ¦ AA ¦ Die Merkmale einer anspruchsvollen Leserschaft: Eine Bereicherung für den Journalismus Eine Zeitung ist nur so gut wie ihre Leserschaft. Dieser Grundsatz ist für die DMZ stets der zentrale Leitgedanke. Eine aufmerksame Leserschaft spielt eine entscheidende Rolle für den Journalismus, da sie nicht nur Informationen aufnimmt, sondern auch aktiv hinterfragt, kritisch denkt und eine breite Perspektive einnimmt. Dieser Artikel beleuchtet die Merkmale einer...
Medien / Presse  · 04. Januar 2024
DMZ – MEDIEN ¦ Sarah Koller ¦ KOMMENTAR Die Vergabe von Branchenpreisen im Journalismus ist zweifellos eine anerkannte Form, journalistische Qualität und herausragende Leistungen zu honorieren. Dennoch ist es entscheidend, einen kritischen Blick auf diese Praktiken zu werfen und die möglichen Schwächen zu erkennen, die mit der Vergabe solcher Auszeichnungen verbunden sein können. Ein Hauptaspekt, der bei der Bewertung von Branchenpreisen berücksichtigt werden muss, ist die Tatsache,...

Medien / Presse  · 27. Dezember 2023
DMZ – MEDIEN ¦ Sarah Koller ¦ Es ist bedauerlich zu sehen, dass erneut ein Kommentator einer Zeitung auf den Artikel des Cicero hereingefallen ist und diese Fake-News weiterverbreitet, was zu unnötiger und gefährlicher Desinformation führt. Bereits zum dritten Mal sehen wir uns in der Pflicht, hier umgehend zu reagieren und erneut auf die massive Desinformation hinzuweisen. Wir wiederholen deshalb noch einmal, dass in der zitierten Publikation "Spikeopathie und Übersterblichkeit: Ein...
Medien / Presse  · 18. Dezember 2023
DMZ – MEDIEN ¦ Sarah Koller ¦ Nachdem am 12. Dezember 2023 die MDR-Sendung 'Umschau' ausgestrahlt wurde und darin erneut die unwahre Behauptung aufkam, dass der mRNA-Impfstoff von Pfizer/Biontech Fremd-DNA enthält, die angeblich den Grenzwert überschreitet, entstand eine beträchtliche Empörung (wir berichteten). Die Reaktionen waren so intensiv, dass die fragwürdige Nachricht schließlich vom Portal entfernt werden musste. Die Verbreitung von Fehlinformationen und die Beeinflussung der...

Medien / Presse  · 16. Dezember 2023
DMZ – MEDIEN / MM ¦ AA ¦ Bern - Die Unabhängige Beschwerdeinstanz für Radio und Fernsehen (UBI) hat heute in einer öffentlichen Beratung festgestellt, dass ein Online-Artikel von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) über einen Schulversuch im Kanton Luzern das Sachgerechtigkeitsgebot verletzt hat. Die Beschwerde gegen die ursprüngliche Version des Artikels wurde gutgeheißen, während die Beschwerde gegen die angepasste Version abgewiesen wurde. Am 22. Mai 2023 kündigte der Kanton...
Medien / Presse  · 13. Dezember 2023
DMZ – MEDIEN ¦ Anton Aeberhard ¦ Der renommierte Wissenschaftsjournalist Ed Yong hat sich durch seine Berichterstattung über die Langzeitfolgen von Covid-19 als Wegbereiter für einen einfühlsameren und aufklärenden Journalismus erwiesen. In seinem Artikel "Reporting on Long Covid Taught Me to Be a Better Journalist," veröffentlicht am 11. Dezember 2023, schildert Yong nicht nur die Herausforderungen von Menschen, die mit Long Covid leben, sondern auch seine eigenen Erkenntnisse und...

Medien / Presse  · 11. Dezember 2023
DMZ – MEDIEN ¦ Anton Aeberhard ¦ Am 5. Dezember 2023 veröffentlichte die Dunning-Kruger Times* einen Artikel, der behauptete, Mel Gibson, der US-amerikanische Schauspieler, Produzent und Regisseur, habe sich aus einem 33-Millionen-Dollar-Projekt mit dem ebenfalls US-amerikanischen Schauspieler und Filmemacher Robert De Niro zurückgezogen. Angeblich bezeichnete Gibson De Niro als "creepy". Die aktuelle Nachricht, die bedauerlicherweise bereits von hunderttausenden Menschen geglaubt und...
Medien / Presse  · 09. Dezember 2023
DMZ – POLITIK ¦ MM ¦ Lena Wallner ¦ Wien – Der Bundesrat hat heute mit Stimmenmehrheit den dritten Teil des Medienpakets der Regierung verabschiedet. Dieser sieht vor, Qualitätsjournalismus in Print- und Onlinemedien mit jährlich 20 Mio. € zu unterstützen. Medienministerin Susanne Raab betonte die Bedeutung eines starken Medienstandorts für die Demokratie. Die Sozialdemokrat:innen schlossen sich der Zustimmung an, während die Freiheitlichen Kritik äußerten und einen...

Mehr anzeigen