· 

Aus der Küche nicht mehr wegzudenken: Die Kakerlake

DMZ –  BLICKWINKEL ¦ Ruedi Stricker ¦                   

 

Insekten als Nahrungsmittel werden wieder salon- bzw. küchenfähig. Neulich fand im Radiostudio eine Expertenrunde ... aber lesen Sie selbst.

 

Moderator: Herr Bruhin, Sie als Vertreter der Insektizidhersteller sind doch von Beruf ein Gegner von Kakerlaken.

 

 

Bruhin: Nicht unbedingt. Schliesslich leben wir von ...

 

Moderator: Würden Sie tatsächlich im Restaurant Kakerlaken ...?

 

Bruhin: Nur wenn ich sicher bin, dass sie aus einer kontrollierten Produktion, gut zubereitet, mit einer feinen Sauce aus fermentierten Ameisen ...

 

(Zwischenruf)...Vergessen wird dabei, dass die pulverisierte Blatta orientalis auch ein bewährtes Arzneimittel ist. Wir stellen ein wirksames ...

 

Moderator: Danke, Herr Tanner. Wir sind froh um die Meinung der Naturheilmittelhersteller. Zuerst möchte ich aber wissen, was die Medizin davon hält. Herr Professor Wiesenthal, Sie erforschen die Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit.

 

Wiesenthal: Grundsätzlich sind Insekten durchaus denkbare Lieferanten von hochwertigem Protein. Wir haben bei den untersuchten Exemplaren auch keinerlei Rückstände von verfütterten Hormonen oder Antibiotika gefunden. Als kleiner Wertmutstropfen können Kakerlaken jedoch Salmonellen, Ruhr, Hepatitis, Typhus oder ...

 

Moderator: Danke, Herr Professor. So, nun zu Ihnen, Frau Notter. Wie denken Sie als Tierschützerin über das Verspeisen von ...

 

Notter: Nun, wir denken nicht nur ethisch, sondern auch pragmatisch. Wenn Kakerlaken uns dabei helfen, die tierquälerische Haltung von Rindern und Schweinen zu überwinden ....

 

(Zwischenruf) So ein Schwachsinn. Sie ärgern sich doch nur über das Geräusch von Kuhglo ...

 

Moderator: Herr Brunner, ich komme gleich zur Landwirtschaft. Zuerst aber noch eine Frage an die Konsumentenvertreterin. Frau Hildebrand, haben Sie schon einmal Kakerlaken gekocht?

 

Hildebrand: Nicht gekocht, aber zubereitet. Mein Mann und ich sind konsequente Rohköstler. Bei uns steht jeden Mittwoch frische Brunnenkresse mit Heuschrecken auf dem Tisch, und ich könnte mir ...

 

Heugumper? Und wenn die aus dem Teller ...

 

Moderator: Hildebrand: Aus einer richtig gemachten Sauce springt kein Heugumper ...

 

(Zwischenruf) Bähhh, ich muss mich gleich ....

 

Moderator: Liebe Zuschauer, leider ist uns die Zeit ...

Ausflugstipps

In unregelmässigen Abständen präsentieren die Macherinnen und Macher der DMZ ihre ganz persönlichen Auflugsstipps. 

Unterstützung

Damit wir unabhängig bleiben, Partei für Vergessene ergreifen und für soziale Gerechtigkeit kämpfen können, brauchen wir Sie.

Rezepte

Wir präsentieren wichtige Tipps und tolle Rezepte. Lassen Sie sich von unseren leckeren Rezepten zum Nachkochen inspirieren.

Persönlich - Interviews

"Persönlich - die anderen Fragen" so heisst die Rubrik mit den spannendsten Interviews mit Künstlerinnen und Künstlern.

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0