DE: Bundesminister Habeck und Kulturstaatsministerin Roth ehren Kultur- und Kreativpiloten 2023/2024

DMZ –  POLITIK ¦ MM ¦ AA ¦                         

 

Bundesminister Habeck und Kulturstaatsministerin Roth zeichnen Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Kultur- und Kreativwirtschaft aus

 

Berlin - Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz Robert Habeck und Kulturstaatsministerin Claudia Roth haben heute die Auszeichnung der Kultur- und Kreativpilotinnen und -piloten 2023/2024 feierlich eröffnet. Die Zeremonie fand im Rahmen einer festlichen Veranstaltung statt, bei der der Parlamentarische Staatssekretär und Ansprechpartner der Bundesregierung für die Kultur- und Kreativwirtschaft, Michael Kellner, die Urkunden und Trophäen an die 32 Ausgezeichneten des Wettbewerbs übergab. Diese herausragenden Persönlichkeiten wurden sorgfältig von einer Experten-Jury aus einer beeindruckenden Anzahl von mehr als 500 Bewerbungen ausgewählt.

 

Die Kultur- und Kreativpiloten des Jahres 2023/2024 präsentieren auch im 14. Jahr des Wettbewerbs eine bemerkenswerte Vielfalt an Ideen und Innovationen, die die Kraft und das Potenzial der Kultur- und Kreativwirtschaft in Deutschland unterstreichen.

 

In seiner Ansprache betonte Bundesminister Habeck die Bedeutung kreativen Denkens in Verbindung mit unternehmerischem Handeln bei der Bewältigung aktueller und zukünftiger Herausforderungen. Er hob hervor: "Die Kultur- und Kreativpilotinnen und -piloten zeigen, wie kreatives Denken gepaart mit Unternehmertum Lösungen für alte und neue Probleme findet und das Leben mit Innovationen bereichert."

 

Kulturstaatsministerin Claudia Roth würdigte die Ausgezeichneten für ihren Mut, ihr Engagement und ihre Innovationskraft. Sie betonte: "Ihre Geschäftsideen vereinen Digitalität, Nachhaltigkeit und Diversität und dienen als Inspirationsquelle für aktuelle gesellschaftliche Diskurse und wirtschaftliche Herausforderungen."

 

Seit 2010 fördert die Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung den renommierten Wettbewerb "Kultur- und Kreativpiloten Deutschland" des u-instituts für unternehmerisches Denken und Handeln e.V. Die 32 kreativen Unternehmerinnen und Unternehmer, die den Titel Kultur- und Kreativpiloten tragen, werden Teil eines bundesweiten Netzwerks und erhalten ein Jahr lang Mentoring, um ihre kreativen und wirtschaftlichen Potenziale weiter zu entwickeln.

 

Die Auszeichnung der Kultur- und Kreativpilotinnen und -piloten unterstreicht das Engagement der Bundesregierung für die Förderung von Innovation, Kreativität und unternehmerischem Geist in der Kultur- und Kreativwirtschaft und trägt dazu bei, eine lebendige und dynamische Zukunft für Deutschland zu gestalten.

 

 

 

 Quelle / Herausgeber: PRESSE- UND INFORMATIONSAMT DER BUNDESREGIERUNG


Fehler- und Korrekturhinweise

Wenn Sie einen Fehler entdecken, der Ihrer Meinung nach korrigiert werden sollte, teilen Sie ihn uns bitte mit, indem Sie an intern@mittellaendische.ch schreiben. Wir sind bestrebt, eventuelle Fehler zeitnah zu korrigieren, und Ihre Mitarbeit erleichtert uns diesen Prozess erheblich. Bitte geben Sie in Ihrer E-Mail die folgenden Informationen sachlich an:

  • Ort des Fehlers: Geben Sie uns die genaue URL/Webadresse an, unter der Sie den Fehler gefunden haben.
  • Beschreibung des Fehlers: Teilen Sie uns bitte präzise mit, welche Angaben oder Textpassagen Ihrer Meinung nach korrigiert werden sollten und auf welche Weise. Wir sind offen für Ihre sinnvollen Vorschläge.
  • Belege: Idealerweise fügen Sie Ihrer Nachricht Belege für Ihre Aussagen hinzu, wie beispielsweise Webadressen. Das erleichtert es uns, Ihre Fehler- oder Korrekturhinweise zu überprüfen und die Korrektur möglichst schnell durchzuführen.

Wir prüfen eingegangene Fehler- und Korrekturhinweise so schnell wie möglich. Vielen Dank für Ihr konstruktives Feedback!

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0