Desinformation ist leicht erkennbar – wenn man denn will

DMZ –  POLITIK ¦ Dirk Specht ¦                                 

KOMMENTAR

 

Wir messen die CO2-Emissionen nicht, sondern schätzen sie aus vielen Daten über Emissionsursachen indirekt. Es ist also ein berechneter Schätzwert und keine exakte Messgröße.

 

Die tatsächlichen Emissionen können weit niedriger sein.

Diese Aussage ist richtig.

 

Die tatsächlichen Emissionen können auch weitaus höher sein. Die Schätzungenauigkeit ist jedoch irrelevant, da bei einer Reduktion der Ursachen eine entsprechende Reduktion der tatsächlichen Emissionen resultiert. Es ist insofern ein geeignetes Instrument zur Bewertung der Ursachen, um deren Bekämpfung es ausschließlich geht.

 

Diese Aussage ist richtig und vollständig. Die beiden Aussagen erklären den Unterschied zwischen Desinformation und einer korrekt argumentierten Aussage, aus der man eine Information gewinnen kann.

Ausflugstipps

In unregelmässigen Abständen präsentieren die Macherinnen und Macher der DMZ ihre ganz persönlichen Auflugsstipps. 

Unterstützung

Damit wir unabhängig bleiben, Partei für Vergessene ergreifen und für soziale Gerechtigkeit kämpfen können, brauchen wir Sie.

Rezepte

Wir präsentieren wichtige Tipps und tolle Rezepte. Lassen Sie sich von unseren leckeren Rezepten zum Nachkochen inspirieren.

Persönlich - Interviews

"Persönlich - die anderen Fragen" so heisst die Rubrik mit den spannendsten Interviews mit Künstlerinnen und Künstlern.

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0