· 

Wie Blockchain die Automobilindustrie beeinflusst hat

DMZ –  TIPPS ¦ Maya West ¦                                                        

 

Die Automobilindustrie ist eine der Branchen, die enorm von der Blockchain-Technologie profitiert haben. Als eine der Industrien, die sich mit der Fertigung und Lieferkette beschäftigt, hat auch die Automobilbranche seit langem mit Herausforderungen wie Cyberangriffe, mangelhafter Rückverfolgung von Rohstoffen, gefälschten Fahrzeugkomponenten und anderen Problemen zu kämpfen.

 

Aber dank der Blockchain-Technologie können Automobilhersteller jetzt ihren täglichen Geschäftsprozesse verwalten, ohne sich Sorgen um verschiedene Aspekte ihres Business zu machen. Auch die größten Unternehmen und ihre Verbraucher können der Blockchain vertrauen, wenn es um Datensicherheit, sichere Transaktionen und Dezentralisierung geht.

 

Blockchain einfach erklärt

Blockchain ist ein selbstreguliertes Broadcast-Ledger, das Datensätze in Blöcken zusammenstellt und speichert. Dank der Blockchain können viele Automobilfirmen verschiedene Schwachstellen der Industrie wie Mangel an Transparenz und Sicherheit in der Lieferkette bewältigen.

 

Neben anderen innovativen Technologien wie maschinellem Lernen (ML), Internet der Dinge (IoT) und künstlicher Intelligenz (KI) kann Blockchain zu einem wichtigen Vorteil Ihres Unternehmens werden.

Wenn Ihr Unternehmen im Autohandel oder der Autoherstellung tätig ist, können Sie problemlos einen Blockchain-Entwickler finden, der ein digitales System zur Rationalisierung des Betriebs und Verfolgung von Zahlungen in Echtzeit für Sie erstellt. Also, wie hat Blockchain die Automobilindustrie verändert?

 

Top-Anwendungsfälle von Blockchain in der Automobilindustrie

Um besser zu verstehen, wie Blockchain im Automobilsektor funktioniert, schauen Sie sich die folgenden Anwendungsfälle an:

 

Autoverkauf und -vermietung

Ein Automobilunternehmen kann sehr profitabel und gleichzeitig sehr problematisch sein. Beispielsweise ist der Besitzwechsel eines Autos ein wichtiger Teil des Autoverkaufsprozesses, der die bestmögliche Transparenz und Dokumentensicherheit erfordert.

 

Autohändler können sich auf diese Technologie verlassen, um Autoverkaufsprozesse zu automatisieren. Manuelle Prozesse umfassen zahlreiche Schritte, einschl. des Entwurfs und der Überprüfung der Übertragungsverträge und Zahlungen. Darüber hinaus können sich Autokäufer auf die transparenten Aufzeichnungen der Blockchain verlassen, um die Anzahl der gefahrenen Kilometer und andere relevante Daten beim Kauf eines Gebrauchtwagens zu bestätigen.

 

Die Technologie verfügt auch über einen anderen Vorteil – da Blockchain sich auf selbstausführende Smart Contracts basiert, eliminiert sie alle Zwischenhändler. Vor der Vermietung eines Fahrzeugs können Autoleasingunternehmen Smart Contracts verwenden, um den Führerschein und die finanzielle Leistungsfähigkeit eines Kunden zu bewerten.

 

Darüber hinaus ermöglicht der automatisierte Autoleasingprozess es den Unternehmen, ihre Wagen nach der Übergabe an Kunden zu verfolgen.

 

Überwachung der Lieferkette

Die Lieferkette ist einer der wichtigsten Anwendungsfälle von Blockchain in der Automobilindustrie. In der Regel umfasst die Lieferkette mehrere Aktivitäten, darunter die Beschaffung von Rohstoffen, die Ersatzteilversorgung, den Zusammenbau, die Lagerung und die Distributionslogistik.

 

Ohne ein robustes Blockchain-System kann es schwierig sein, die Bewegung von Rohstoffen zu verfolgen – unabhängig davon, ob sie per Auto oder per Schiff transportiert werden.

 

Mit Blockchain-Sensoren und Identifikationsetiketten können Erstausrüster (englisch Original Equipment Manufacturer oder OEM) ihre Komponenten während des Transports verfolgen und Details zu Ort, Menge und Zeit in Echtzeit erhalten. Die Datenverteilung ist für alle Parteien sichtbar und verfügt über eine verschlüsselte Sicherheitsschicht, die nur autorisierten Nutzern Zugriff gewährt.

 

Autoversicherung

Kfz-Versicherungen können Blockchain-Technologie wie Smart Contracts nutzen, um die Identität der Verbraucher zu überprüfen und betrügerische Ansprüche und andere Probleme zu verhindern.

 

Blockchain bietet genaue Echtzeitinformationen an, die es Versicherungsunternehmen ermöglichen, bei der Validierung von Kundenangaben fundierte Entscheidungen zu treffen. Darüber hinaus schützt Blockchain Autoversicherungsanbieter vor Verlusten, die durch ein leicht manipulierbares System verursacht werden.

 

Die Kommunikation zwischen Versicherern und Kunden erfolgt in Echtzeit über das Blockchain-Netzwerk statt per E-Mail und anderen veralteten Methoden. Außerdem eliminiert die Technologie den Papierkram und alle Vermittler bei der Bewertung der Versicherungsberechtigung oder der Bearbeitung von Ansprüchen. So können Sie Zeit und Geld sparen und mehr Kunden bedienen.

 

Die Blockchain-Technologie kann auch die Versicherungskosten senken – mit der passenden Software müssen Versicherungsunternehmen weniger Geld für manuelle Aufzeichnungen ausgeben und auf diese Weise die Verwaltungsgebühren reduzieren.

 

Carsharing und Fahrgemeinschaften

In den meisten Ländern ist es teuer, ein Auto zu besitzen. Die Brennstoffpreisen sind erheblich gestiegen. Zum Beispiel wurde Diesel früher im Jahr 2022 in den USA für über 5 $ pro Gallone verkauft. Deshalb entscheiden sich immer mehr Menschen für Mitfahrplattformen oder Carsharing-Leistungen, die wegen ihrer Zweckmäßigkeit bekannt wurden.

 

Sie haben ihre Dienste digitalisiert und eine breite Reihe von Apps erstellt, um es den Fahrern und Nutzern zu ermöglichen, Transaktionen über Blockchain-basierte Smart Contracts ohne Dritten abzuwickeln. Sowohl die Fahrer- als auch die Mitfahrerinformationen werden in einem dezentralisierten Ledger gespeichert, um sie vor Manipulation zu schützen.

 

Darüber hinaus können Mitfahrer auf eine Datenbank zugreifen, um mehr über die Fahrer zu erfahren. Nach dem Absetzen der Passagiere werden die Fahrer automatisch über Smart Contracts bezahlt. Beim Carsharing können die Vertragsparteien Blockchain-Entwicklungsdienste nutzen, um eine Vereinbarung zu treffen, die niemand umgehen kann. Die Technologie verriegelt das Auto und öffnet es, wenn eine digitale Transaktion von dem Kunden bestätigt wird.

 

Entwicklung von autonomen/selbstfahrenden Autos

Haben Sie schon von selbstfahrenden Autos gehört? Die modernste Innovation der Automobilindustrie kann den Markt revolutionieren. Die Blockchain-Technologie soll das Fahren erleichtern, wobei Autos autonome Daten nutzen werden, um zu funktionieren.

 

Autos werden den Autopilot-Modus verwenden, um Aufgaben auszuführen und sich selbst zu parken, indem sie den Befehlen von dezentralisierten und lokalisierten Daten folgen. Mit einer solchen Funktionen können Unternehmen Fahrzeugaufzeichnungen wie Kraftstoffverbrauch und gefahrene Kilometer in Echtzeit überprüfen. Die Technologie erinnert auch den Autobesitzer über bevorstehende mechanische Termine – das ist ein bedeutender Meilenstein in der Automobilindustrie.

 

Einschließung gefälschter Komponenten

Die Verfügbarkeit von gefälschten Autoersatzteilen auf dem Markt wirkt sich auf die Automobilindustrie aus – wenn eine hohe Konzentration solcher Materialien vorhanden ist, die zu erschwinglichen Preisen verkauft werden, ist es schwierig, originelle Produkte zu handeln.

 

Dieser Trend kann sowohl das Leben von Autofahrern gefährden als auch Verluste bei EOMs verursachen. Dieses Problem kann durch die Implementierung der Blockchain gelöst werden. Ersatzteilhersteller und -händler können die Herkunft ihrer Komponenten in der Lieferkette mit RFID-Tags (Radio Frequency Identification) nachweisen.

 

Fazit

Die Blockchain-Technologie hilft vielen Branchen, ihr volles Potenzial zu entdecken. Die Automobilbranche ist keine Ausnahme. Autohersteller, Mitfahrdienste und Händler profitieren von unterbrechungsfreien Arbeitsabläufen und optimieren zahlreiche Aspekte ihrer Dienstleistungen.

Die verschlüsselte Technologie reduziert Betrugsfälle, die in der Branche seit langem Chaos anrichten, rationalisiert Transaktionen und eliminiert Zwischenhändler. Dank der Blockchain sieht die Zukunft der Automobilindustrie vielversprechend aus. Und diese Technologie wird weiter an Beliebtheit gewinnen.

Ausflugstipps

In unregelmässigen Abständen präsentieren die Macherinnen und Macher der DMZ ihre ganz persönlichen Auflugsstipps. 

Unterstützung

Damit wir unabhängig bleiben, Partei für Vergessene ergreifen und für soziale Gerechtigkeit kämpfen können, brauchen wir Sie.

Rezepte

Wir präsentieren wichtige Tipps und tolle Rezepte. Lassen Sie sich von unseren leckeren Rezepten zum Nachkochen inspirieren.

Persönlich - Interviews

"Persönlich - die anderen Fragen" so heisst die Rubrik mit den spannendsten Interviews mit Künstlerinnen und Künstlern.

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0