· 

Muss man Lockvögel wirklich immer misstrauen?

DMZ –  TIPPS ¦ Maya West ¦                                                        

 

In der Privatwirtschaft ist es weit verbreitet, dass man seine potenzielle Kundschaft mit grossen Versprechen ködert. Das kann ein Qualitätsversprechen bei einer Ware sein. Oder man verspricht eine Dienstleistung, die innerhalb von kürzester Frist erbracht werden soll. Der tiefere Sinn solcher Angebote ist aber natürlich, die Kundinnen und Kunden möglichst lange zu binden, beispielsweise, indem diese dazu gezwungen werden, eine komplementäre Ware zu kaufen. Man denke dabei an die Kaffeekapseln, die zu den entsprechenden Maschinen gehören. Die Kaffeemaschine alleine wäre so gut wie wertlos, wenn man nicht immer wieder Geld in die Kapseln investieren würde.

 

Andere Branchen gehen vermeintlich ähnlich vor, lassen ihren Kunden aber dennoch jeweils eine Tür offen. Das gilt zum Beispiel bei der Nutzung eines Online Casino Bonus. Man ist danach nicht absolut gezwungen weiterzuspielen, ausser man versucht allfällige Umsatzbedingungen zu erfüllen. Ein Spieler, der seinen Bonus aufgebraucht hat, hat aber auch jeweils die Freiheit, sich zum nächsten Anbieter zu wenden, um dort erneut sein Glück mit einem Bonus zu versuchen. Wenn man so jeweils mit einem Casino Bonus ohne Einzahlung spielt, kommt man mit der Zeit vielleicht zu einem ordentlichen Gewinn, den man sich auf sein privates Konto auszahlen lassen kann – ohne je einen Rappen in die Spiele investiert zu haben.

 

Wo ein Bonus viel wert ist

Ganz allgemein lässt sich sagen, dass ein Casino Bonus sehr oft mehr als nur ein Lockvogel ist. Geht man mit dem Bonus clever vor, kann dabei sehr wohl einiges dabei herauskommen. Wie bei allen Angelegenheiten im Zusammenhang mit Glücksspielen ist man dabei aber auch dem Zufall ausgeliefert. Man braucht ganz einfach viel Glück, um letztlich als grosser Gewinner das virtuelle Casino wieder zu verlassen. Es gibt Stimmen, die behaupten, dass man sich das Glück des Tüchtigen erarbeiten könne. Doch in Tat und Wahrheit lässt sich das Glück leider noch immer nicht steuern. Ansonsten gäbe es im Online Casino ja nur noch Gewinner.

 

Inwiefern ein Bonus wirklich etwas wert ist, sollte man aber nicht bloss am Gewinn messen. Eine andere Sichtweise, die mindestens ebenso gut ist, ist jene darauf, wie viel Geld man für einen Bonus ausgeben muss. So sind Einzahlungsboni zum Beispiel an Einzahlungen in einer bestimmten Höhe gebunden. Im Gegensatz dazu ist ein Bonus ohne Einzahlung, der aus Freispielen besteht, die wesentlich lukrativere Alternative. Mit Freispielen für bestimmte Automatenspiele kann man sich unter guten Umständen einen Gewinn erspielen, den man danach wieder für weitere Spiele einsetzen kann. Auch zusätzliches Guthaben, das einem der Betreiber der Spielbank im Internet anbietet, sollte man immer annehmen und damit sein Glück versuchen. Risiko geht man damit keines ein.

 

Der Versuchung nach mehr widerstehen

Erst wenn der Bonus einmal aufgebraucht ist und man vielleicht doch nicht ganz den gewünschten Gewinn und Umsatz damit erzielt hat, wird es ein wenig schwieriger. Dann ist fast schon eiserne Disziplin gefragt. Andernfalls könnte es für den Spieler ungewollt teuer werden. Dann wird aus dem lukrativen Bonusangebot aus Sicht des Spielers nämlich auf einmal der Lockvogel, dem man eigentlich nicht auf den Leim gehen wollte. Genau in solchen Momenten sollte man sich darüber im Klaren sein, dass die Glücksspiele online vor allem eine Form der Unterhaltung sind. Als Einkommensquelle hingegen eignen sie sich eher weniger.

Wie bei anderen Dingen im Leben sollte man in jenem Moment einfach aufhören, selbst wenn es nicht immer so einfach ist. Andererseits gehören solche Modelle ganz einfach zum Geschäft. Schließlich wollen und müssen die Online Casinos als Unternehmen auch Geld verdienen. Anders lassen sich die vielen bunten und immer komplexeren Spiele gar nicht erst finanzieren. Das Vergnügen im Online Casino oder gar im Live Casino online wäre so für die Spieler im Internet gar nicht erst möglich. Und das wäre echt schade. Insofern muss man es wohl oder übel akzeptieren, dass manche Spielanbieter ihren Kunden und jenen, die es noch werden sollen, teilweise Angebote machen, die eindeutig Lockvögel sind.

Ausflugstipps

In unregelmässigen Abständen präsentieren die Macherinnen und Macher der DMZ ihre ganz persönlichen Auflugsstipps. 

Unterstützung

Damit wir unabhängig bleiben, Partei für Vergessene ergreifen und für soziale Gerechtigkeit kämpfen können, brauchen wir Sie.

Rezepte

Wir präsentieren wichtige Tipps und tolle Rezepte. Lassen Sie sich von unseren leckeren Rezepten zum Nachkochen inspirieren.

Persönlich - Interviews

"Persönlich - die anderen Fragen" so heisst die Rubrik mit den spannendsten Interviews mit Künstlerinnen und Künstlern.

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0